Freund/innen dieses Blogs

Rosalie, fulmi,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
Freigeist (extrem), fulmi, , Phoenix Sisters & Daughters, sandrapalazzo,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 3236 Tage online
  • 5567 Hits
  • 2 Stories
  • 33 Kommentare

Letzte stories

liebe melone

ich bin überzeugt, dass ihr das ric... extrem,2010.04.15, 02:22

@extrem

Danke für dein Post! Weisst du ich... malone,2010.04.13, 14:55

danke

für deinen besuch bei mir und den k... extrem,2010.04.10, 02:43

Hallo Malone!

Danke, dass Du bei mir vorbeigeschaut un... domo,2010.04.07, 19:46

Deine Geschichte

macht mich traurig und nachdenklich. Ma... islandkiss,2010.04.02, 22:21

Ist die Welt gerecht?

Mein Kind hat eine Krankheit, einen Bote... malone,2010.04.01, 13:115 Kommentare

Ruhe sanft, Josie

Ich weiß, wie so etwas ist. Mein K... phoenix,2009.09.13, 18:10

Hi Malone!

Na der aaarme Bub, is er recht traurig,... domo,2009.07.24, 12:52

Kalender

April 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    indian (Aktualisiert: 25.5., 21:28 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 24.5., 23:06 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.5., 19:19 Uhr)
    minze (Aktualisiert: 24.5., 17:52 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 24.5., 17:45 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 24.5., 17:21 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 24.5., 14:18 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 24.5., 12:35 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 24.5., 08:25 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 24.5., 01:41 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    [untitled] (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
Donnerstag, 01.04.2010, 13:11

Mein Kind hat eine Krankheit, einen Botenstoffmangel im Gehirn. Nichts was man sehen könnte, er sitzt nicht im Rollstuhl und hat keine Anzeichen einer Behinderung.
Und doch ist sie da.
Mehrere Ärzte habens bestätigt, wir machen auch einige Therapien und trotzdem gibt es Menschen die diesen Fakt anzweifeln.

"Ihr Kind ist grob" - ja das ist er manchmal, er hat eine gestörte Wahrnehmung, spürt kaum Schmerzen

"Ihr Kind ist vorlaut" - ja das ist er manchmal. Seine Impulssteuerung funktioniert nicht.

"Ihr Kind ist ein Schläger"- nein, sicher nicht, nur weil er oft aus dem Rahmen fällt oder aus der Reihe tanzt schlägt er nicht mehr oder weniger als andere Kinder in seiner Klasse

"Man kann Kindern in dem Alter doch keine Medikamente geben" - doch das kann man, schließlich hat sie der Arzt verordnet und der Chefarzt bewilligt.

Ich frage mich warum muss ich mich ständig rechtfertigen für mein Kind. Würde er im Rollstuhl sitzen wäre seine Behinderung wohl nicht in Frage gestellt. Was man sehen kann ist wahr, was man nicht sieht kann nicht sein?!

Übrigens, die Krankheit heisst ADHS und ist für Kinder und Eltern gleichermaßen anstrengend.

"Warum ist das so ungerecht Mama?" fragt mein Sohn und ich habe keine Antwort drauf.


 
Deine Geschichte
macht mich traurig und nachdenklich.

Manchmal scheint es so als gäbe es keine Gerechtigkeit.

:-(((((

Ich wünsche Dir trotzdem ein schönes Osterfest!!!

GLG

Das Inselbussi
bilder für jappy

 
Hallo Malone!
Danke, dass Du bei mir vorbeigeschaut und abgestimmt hast, sehr nett! ich finde auch, dass Andreas Salcher sehr vieles auf den Punkt bringt!
Dein Problem, das Du schilderst, kann ich dir so gut nachfühlen, mir geht es oft ganz genauso mit meinen Kindern.
Unangepasst zu sein ist eben wahrscheinlich auch eine Krankheit... ;)

ich hoffe Du verstehst mich richtig, ich fühle sehr mit Dir!

Alles Liebe und viel Kraft
wünscht dir
von Herzen
die
Domo
  • domo,
  • 2010.04.07, 19:46
 
danke
für deinen besuch bei mir und den kommentar...

ich weiß nicht...aber grob, vorlaut, ein bissi sehr gewaltbereit sind eigentlich die meisten jungs, oder??? zumindest waren sie das in der volksschule die meine tochter besuchte..hui waren da schlägertypen dabei...ich hab eh einmal einen blogg drüber geschrieben vor längerer zeit...

o.k. die ärzte haben dir/euch das bestätigt, aber ich hab jetzt im internet ein bissi nachgelesen, da gibt es ja unglaublich viele formen von ADHS...ärzte verschreiben gerne medikamente, sie bekommen ja bezahlt dafür, aber läuft man da nicht gefahr in einen teufelskreis reinzukippen???

dein sohn tut mir leid, allein schon durch die frage die er stellt...

na gut, ich kenn ein paar mütter die ziemlich verzweifelt sind, ob der "lebhaftigkeit" ihrer söhne...die kindergärtnerin oder lehrerin meint immer sie sollten die kinder zum psychiater, arzt oder sonst wohin schicken...

ich bin ein feind von medikamenten, weil jedes medikament sehr viel an nebenwirkstoffen enthält die das immunsystem unnötigerweise mehr strapazieren, wie durch den eigentlichen wirkstoff zumeist geholfen werden kann...

habt ihr es schon mal mit naturheilmittel versucht???

dem sohn einer bekannten hat es auch sehr geholfen, als der vater mit ihm spielerisch immer gerangelt hat...heute geht er in eine kampfsportschule, hat einen sehr guten trainer und ein sehr gutes körpergefühl...und ich glaub die mutter hat auch mit bachblüten nachgeholfen...bin mir aber net sicher...

na gut, das waren ein paar gedanken von mir...schick dir ganz liebe grüsse und ein schönes weekend an euch
 
@extrem
Danke für dein Post!

Weisst du ich bin auch kein Fan von Tabletten aber im Falle meines Sohnes sieht man ganz deutlich die positive Auswirkung. Ihm fehlen Dopamin und Noradrenalin im Gehirn, die es ermöglichen Daten zu filtern. Wird die Reizüberflutung zu intesiv äussert sich das in Aggression. Durch die gestörte Impulssteuerung wird diese auch sofort ausgelebt.
Es ist schwer für ihn aber wir tun was wir können um die Situation zu entspannen.
Homöopathie kann da leider nicht helfen oder unterstützen.
lg malone
 
liebe melone
ich bin überzeugt, dass ihr das richtige für euren sohn macht und ich kann mir gut vorstellen, dass es dir nicht gut geht, wenn es deinem sohn nicht gut geht...

buhhh...das kenn ich das gefühl als mutter...

ich hoffe und wünsche euch jedenfalls, dass ihr die krankheit so in den griff bekommt, dass das leid so gering wie möglich ist

liebe grüsse an dich